CETA: Ein fortschrittliches Handelsabkommen für eine starke Mittelschicht

Veröffentlicht von

Das Umfassende Wirtschafts- und Handelsabkommen zwischen Kanada und der Europäischen Union (CETA) trägt zur Schaffung von Arbeitsplätzen, zur Stärkung der Wirtschaftsbeziehungen und zur Ankurbelung des Handels Kanadas mit dem zweitgrößten Markt der Welt bei. CETA ist ein progressives Freihandelsabkommen, das praktisch alle Sektoren und Aspekte des Handels zwischen Kanada und der EU abdeckt, um Hindernisse zu beseitigen oder abzubauen. Vor dem Inkrafttreten von CETA waren beispielsweise nur 25 Prozent der EU-Zolltarifpositionen für kanadische Waren zollfrei. Mit CETA sind nun 98 Prozent der EU-Zolltariflinien für kanadische Waren zollfrei. Sobald das CETA vollständig umgesetzt ist, wird die EU die Zölle auf 99 Prozent ihrer Zolltariflinien beseitigt haben.

CETA-Vorteile bereits ein Jahr nach seinem Inkrafttreten sichtbar

Minister Carr und EU-Handelskommissarin Cecilia Malmström führten am 26. September 2018 in Montreal den Vorsitz der ersten Sitzung des Gemeinsamen Ausschusses CETA
Was bedeutet CETA für kanadische Unternehmen?
Ihre Konkurrenz übertreffen
Erfahren Sie, wie Ihr Unternehmen von einem präferenziellen Zugang zum EU-Markt profitieren kann – ein Zugang, den Firmen aus den meisten anderen Ländern nicht haben werden.

Verbessern Sie Ihr Endergebnis

Erfahren Sie, wie CETA die Tür für kanadische Ursprungswaren öffnet und kanadischen Dienstleistungsexporteuren den besten Marktzugang gewährt, den die EU je einem Freihandelspartner gewährt hat.

Erfahren Sie mehr über CETA
Erfahren Sie, was CETA abdeckt und was es leistet.

CETA-Zollkontingente für Käse
Informationen zu den CETA-Käsekontingenten.

CETA-Ursprungskontingente
Informationen über die neuen CETA-Ursprungskontingente sind jetzt über Mitteilungen für Exporteure/Importeure verfügbar.

Vorteile für KMUs
Zugang zu Werkzeugen und Ressourcen für kleine und mittlere Unternehmen (KMU)

Was bedeutet CETA für ausländische Investoren?
Machen Sie Kanada zu Ihrem Tor zur Welt
Warum der präferenzielle Zugang zu fast der Hälfte der weltweiten Produktion von Gütern und Dienstleistungen bedeutet, dass Kanada das bevorzugte Investitionsziel Ihrer Wahl ist.

Entdecken Sie Kanada
Wie Investitionen in Kanadas Provinzen, Territorien und Städte das Wachstum Ihres Unternehmens fördern können.

Die EU für Sie
Schlüsselsektoren
Insiderinformationen für kanadische Firmen über Möglichkeiten in der EU in 12 Schlüsselsektoren.

Die Märkte der EU
Erfahren Sie mehr über die dynamischen Märkte, aus denen sich die EU zusammensetzt, und die einzigartigen Eigenschaften der am stärksten integrierten Wirtschaft der Welt.

Wählen Sie einen Markt
Kanada-Tarif-Finder
Konsultieren Sie dieses Instrument, um Zolltarifauskünfte für den EU-Markt und andere Länder zu erhalten, mit denen Kanada ein Freihandelsabkommen hat.

Werkzeugsatz
Mit dem TCS in die EU expandieren
Nutzen Sie das Netzwerk des kanadischen Handelskommissardienstes, um Geschäftsmöglichkeiten in der EU zu erkunden.

Sind Sie exportbereit?
Unser Beurteilungsinstrument sagt Ihnen, ob Sie bereit sind, Hilfe von Kanadas umfangreichstem Netzwerk internationaler Geschäftsleute in Anspruch zu nehmen.

Sie exportieren in die EU: Ein Leitfaden für kanadische Unternehmen
Greifen Sie auf unseren Leitfaden zur Geschäftstätigkeit in der EU zu, mit Informationen über Märkte und Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen kanadischer Exporteure.